HS News EPK

veröffentlicht am 17. Dezember 2014 13:37 Uhr

HS News hat seit 14 Jahren Einzelplatz-Kommissioniersysteme (EPK) im Produktsortiment. Die Systeme sind für die Abläufe in der Nacht mit den spät ankommenden Tageszeitungen optimal. Die Ware wird parallel in Regalfächer kommissioniert (Put-To-Light). Kurz nach dem das letzte Objekt angekommen ist kann der Transport zum Einzelhändler gestartet werden.

Aber nicht nur für Tageszeitungen ist EPK einsetzbar, sondern für VMP, Nachlieferungen, spät ankommende Objekte, Plus-Produkte und Spielzeuge. In Kombination mit der HS News Kommissionier-Linie ergeben sich weitere Vorteile: kleine Kundenpakete von der Tagesproduktion werden herausgefiltert und die Menge wird an das EPK-System übergeben. Diese Bezüge werden an der Linie auf Tourenebene verdichtet. Somit steigert sich die Gesamtproduktivität und Anzahl der Gesamtpakete wird reduziert.